A-Jugend


Bonner JSG – mA1 – 2021/22
  • BES Kreisliga ml A-Jugend HSG Sieg II – JSG A2 27:31 (10:10)
    Zweites Spiel der A2, zweiter Sieg in der Kreisliga. Trainer Oliver Funder war rundum zufrieden. Auch Schiedsrichter Schorsch Moitzfeld bescheinigte der Partie ein sehr anständiges Niveau und animierte sogar manchen Spieler zu größerer Aktivität. Das Team von der Sieg war lange ein gleichwertiger Gegner, überraschte die Funder-Sieben nach dem Wechsel mit einer 1:5-Deckung und ging damit bis zur 40. Spielminute sogar zwischenzeitlich mit drei Toren in Front. Im Schlussdrittel stellte sich die JSG aber immer besser auf den Gegner ein. Insbesondere die rechte Bonner Angriffsseite mit Nils und Martin waren nun immer wieder erfolgreich und konnten in einer fulminanten Phase …
  • Nordrhein Regionalliga ml A-Jugend JSG A1 – Turnerschaft Grefrath 34:29 (19:13)
    Start-Ziel-Sieg der JSG, der aber mit etwas Aufstellungsproblemen und insbesondere gegen einen guten Gegner sehr viel mühsamer ausfiel, als vielleicht erwartet. Durch den Ausfall von Mats Hoffstadt (zeitgleich für Rheinbach in der Oberliga am Ball), drückte der Schuh besonders im Rückraum und als Leo Pähler nach rund 25 Spielminuten mit Wackelzahn und Kopfbrummen ausscheiden musste, hatte Bonn auch keinen nominellen Kreisläufer mehr und zudem einen zentralen Abwehrspieler weniger. Da war von den Trainern, Jules und Flo, viel Kreativität gefordert. Funktionierte so semi. Trotzdem behielt die JSG die Kontrolle mit Führung, weil insbesondere Finn Hoffmann immer brand-torgefährlich war und mit seinen …
  • NRL ml A-Jugend Bonner JSG A1 – Hildener AT 39:14 (20:4)
    Zweites Regionalligaspiel, zweiter Kantersieg für die Bonner JSG, der schon nach gut 10 Minuten (7:0) deutlich Kontur zeigte. Coach Julius konnte entspannt neue Formationen probieren, so u. a. auch die Linkshänder-Variante, mit Lennart auf Halbrechts und Botond auf Rechtsaußen, was mit insgesamt fünf blitzsauberen Treffern belohnt wurde.
  • BES KLml A-Jugend VfL Gummersbach II – Bonner JSG A2 18:22 (10:14)
    Perfektes Auswärtsspiel für Ollis Reserve. 12 Spieler, genügend Autos und dann auch noch eine solide Leistung mit zwei Punkten belohnt. A2-Herz, was willst Du mehr?
  • Nordrhein Regionalliga Eagles Niederrhein – JSG A1 15:40 (6:24)
    m Krefelder HSG Projekt scheint ganz viel Herzblut und vermutlich auch einige finanzielle Aufwendungen zu stecken. Zwar ist die altehrwürdige Glockenspitzhalle auch schon in die Jahre gekommen, bietet aber für einen aufstrebenden Handballverein im Aufbau immer noch traumhafte Rahmenbedingungen (zumindest aus Bonn-Beueler Sicht). Die Eagles ließen jedenfalls nichts unversucht, ihrem ersten Heimspieltag (die A-Jugendbegegnung war das Vorspiel zur Drittliga-Männerbegegnung, Krefeld vs Ahlen) optisch, akustisch, kulinarisch und natürlich auch sportlich ein unverwechselbares schwarzgelbes Branding zu verpassen. Die Adler scheinen was Großes zu planen. Rein sportlich hinkte zumindest die A-Jugend der Niederrhein Eagles noch einen Schritt hinter dem Ambiente her. Es war …
  • QR-NRL: HSG Refrath-Hand – Bonnet JSG mA1 22:26 (13:14)
    Verdienter, aber mühevoller Sieg der JSG-Burschen gegen einen kampfstarken Gegner mit einem überragenden Torhüter. Den hatten die Bonner mit Islam aber auch zu bieten, der tags zuvor sein Männerdebüt in der Regionalliga, wenn auch nur kurz bei einem Siebenmeter, feiern durfte. Zudem verrichtete Leo gegen den torgefährlichsten Refrather erfolgreiche Schwerarbeit. Vorne war auf Leo Verlass und auch Linkshänder Lennart aus der B-Jugend war eine wertvolle Verstärkung. Am Ende hätten es sich die Schützlinge von JSG-Trainer, Nils Bullerjahn, mit einer besseren Chancenverwertung sicher etwas einfacher machen können, aber was zählt, sind die wertvollen Punkte in einem unangenehmen Auswärtsspiel. Damit rückt der …
  • TV Rheinbach – JSG mA1 26:26 (16:13)
    Ziemliches Gewürge in der Sporthalle an der Berliner Straße. Dabei war das erste Spielviertel mit einem 10:6 noch ganz O.K. für das Team von JSG-Coach, Nils Bullerjahn. Doch spätestens als der torgefährlichste Bonner, Leo Jochim, in Manndeckung genommen wurde, war Sand in Angriffsmotor der Gäste. Rheinbach übernahm halbzeitübergreifend das Kommando, ohne ihrerseits gleich ein Feuerwerk abzubrennen. Nur der akzeptablen JSG-Defensive war es zu verdanken, dass sich das Pendel in der Schlussviertelstunde wieder in Richtung Bonn neigte. Aber einige technische Fehler bei Gegenstößen verhinderte eine Vorentscheidung, womit es am Ende beim leistungsgerechten Unentschieden blieb. [wpfa5s icon=“fa-copyright“ color=“grey“] [wpfa5b icon=“fa-instagram“ color=“grey“] der_sportograf
  • Die Saisonvorschau der Bonner Jugendspielgemeinschaft (mA)
    Die männlichen A-Jugendteams der Bonner JSG – H E L P ! Nein, es ist nicht nur alles eitel Sonnenschein bei der Bonner Jugendspielgemeinschaft. Da muss ein ehrliches Wort erlaubt sein. Zwar stehen dem höchst zuverlässigen Coach, Nils Bullerjahn, auf dem Planungspapier für das Spieljahr 21/22 satte 28 junge Männer zur Verfügung. Soweit, so gut. Und der Nils ist für die JSG sicher Gold wert. Bereits seit vier Jahren ist der sympathische Mathematikstudent als Jugendtrainer aktiv und hat schnell verstanden, welche Inhalte seine Teams lernen sollen. Seine taktischen Fähigkeiten und sein Gespür für die Situation sind anerkannt gut. Ein Lautsprecher …
  • Freundschaftsspiel mJA vs. Königsdorf
    JSG mA1 – TuS Königsdorf 19:37 (10:17) Mindestens eine Nummer zu groß, war der bundesligaambitionierte Nachwuchs des TuS Königsdorf für die A-Jugend der Bonner JSG, bei denen mit Finn, Levi und Lennart gleich drei B-Jugendliche aushelfen mussten. Besondere der letztgenannte Linkshänder, Lennart Rohde, wusste bei seinem Debüt im Bonner Trikot durchaus zu gefallen. Für die A-Jugend, bei der noch viele Leistungsträger urlaubsbedingt fehlten, war der Test gegen das starke Gästeteam aber eigentlich ein Muster ohne Wert.
  • Return to Play – 2021 (mA)